Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Medien

Online-Angebot der FAZ wird teilweise kostenpflichtig

Auf der Suche nach einem tragfähigen Geschäftsmodell für das Internet macht die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) einzelne Online-Artikel künftig kostenpflichtig.
Logo Frankfurter Allgemeine.

Logo Frankfurter Allgemeine.

© Jens Kalaene/Archiv

Frankfurt/Main. Dabei handle es sich um "besondere Hintergrundstücke, das Beste aus der Zeitung", wie am Sonntagabend aus der Verlagsleitung verlautete. Andere Artikel sollen frei zugänglich bleiben. Ähnlich wie das "Wall Street Journal" in den USA oder "Bild Plus" will die Zeitung die Leser von

faz.net auf diese Weise von einem Abo für ihre unterschiedlichen digitalen Angebote überzeugen. Der Mediendienst "turi2" hatte zuerst über die Pläne der FAZ berichtet.   

Bislang hat die FAZ nur einen Teil der Artikel in der Printausgabe online veröffentlicht. Deren Zahl soll dem Vernehmen nach steigen. Abonnenten der digitalen FAZ sollen freien Zugang zu allen Inhalten von

faz.net haben. Dies sind etwa die Nutzer des im Januar eingeführten Digitalangebots "FAZ plus", dessen Seiten auf eine besonders lesefreundliche Darstellung auf Smartphones und Tablet-Computern angepasst sind. "Ziel ist es, sowohl die in den vergangenen Jahren sehr gut gewachsene Reichweite von

faz.net weiter zu steigern, und zusätzlich den Verkauf digitaler Abos anzukurbeln", heißt es in der FAZ.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Medien – Online-Angebot der FAZ wird teilweise kostenpflichtig – op-marburg.de