Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Notfälle

Notruf aus südhessischer Wildnis: Polizei rettet Wanderer

Jede Orientierung verloren haben am Sonntag zwei Wanderer in Südhessen. Die Polizei musste ausrücken, um sie zu retten. Der 56-jährige Mann aus Bensheim und seine 70-jährige Begleiterin waren nach Angaben eines Polizeisprechers im Naturschutzgebiet am Jochimsee bei Heppenheim unterwegs.

Heppenheim. Dabei verliefen sie sich ausweglos, ohne bei warmem Wetter mit Getränken versorgt zu sein. In ihrer Not riefen sie nach drei Stunden schließlich die Polizei an.

Die Besatzung eines Polizeihubschraubers konnte die beiden Wanderer ausfindig machen, fernab von jedem Weg, inmitten von drei Meter hohen Büschen. Die Hubschrauberbesatzung lotste eine Streife der Polizeistation Heppenheim zu den Wanderern. "Überaus glücklich", so notierte die Polizei, "verabschiedete man sich letztlich gemeinsam mit einer erheblichen Anzahl an Mücken- und Brennnesselstichen."

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Notfälle – Notruf aus südhessischer Wildnis: Polizei rettet Wanderer – op-marburg.de