Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Wetter

Nabu warnt vor umkippenden Gewässern in Hessen

Die hohen Temperaturen könnten nach Einschätzung von Experten dazu führen, dass zunehmend Seen und Teiche in Hessen umkippen und zum Teil gefährliche Algen sprießen.
Der Bugasee in Kassel.

Der Bugasee in Kassel.

© Uwe Zucchi/Archiv

Kassel. Steige die Temperatur von Seen, könne das Wasser weniger Sauerstoff aufnehmen, erklärte der Sprecher der Umweltschutzorganisation Nabu in Hessen, Berthold Langenhorst. Zudem werde das Algenwachstum beschleunigt. "Irgendwann wird es für Pflanzen und Fische schwierig."

Bis auf den Bugasee in Kassel waren in Hessen zunächst nur Teiche betroffen. Im Bugasee ist wegen Blaualgen (Cyanobakterien) derzeit das Baden verboten. Diese können zu einer grünlichen Trübung und auffälligen Schlieren führen, wie die Stadt mitteilte. Bestimmte Blaualgen können Giftstoffe enthalten, die zu Hautreizungen und auch zu ernsten gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen können.

Auch der Perfstausee bei Breidenstein (Kreis Marburg-Biedenkopf) ist derzeit nicht zum Baden geeignet. Wie Langenhorst betonte, hat dies aber nichts mit den Temperaturen, sondern mit Coli-Bakterien zu tun.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Wetter – Nabu warnt vor umkippenden Gewässern in Hessen – op-marburg.de