Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Museen

Museen unter Druck - Expertin: "Es gibt nicht genug Geld"

Wegen wachsender Konkurrenz erhöht sich vielerorts der Finanzierungsdruck auf Kulturschaffende und Ausstellungsmacher. "Wenn die Anzahl der Museen weiter steigt, gibt es nicht genug Geld", sagte die Leiterin des Museums Kinder-Akademie Fulda, Gabriele König (49), im Interview der Nachrichtenagentur dpa vor dem Internationalen Museumstag (18. Mai).
Gabriele König, Leiterin der Kinder-Akademie Fulda.

Gabriele König, Leiterin der Kinder-Akademie Fulda.

© Jörn Perske/Archiv

Fulda. Mittlerweile sei ein "Sättigungsgrad im Museumswesen" erreicht. Eine zunehmende Zahl von Häusern stehe im Wettbewerb um Fördermittel. "Es wird schwerer, weil die Anzahl der Antragsteller wächst", erklärte die Kulturwissenschaftlerin. Deutschland sei eines der Länder mit den meisten Museen weltweit. "Museen leben vom Wandel, und dieser Wandel muss finanziert werden, sonst bleiben Museen nicht aktuell."

Museen in Großstädten hätten es einfacher als auf dem Land, bemängelte König: "Viele Geldgeber engagieren sich lieber in Kulturmetropolen als im ländlichen Raum." Positiv sei, dass sich die traditionellen, sammlungsorientierten Häuser nun intensiver auf die kulturelle Bildung von Kindern und Jugendlichen konzentrierten.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Museen – Museen unter Druck - Expertin: "Es gibt nicht genug Geld" – op-marburg.de