Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verkehr

Minister Al-Wazir: Pilotprojekt zu RMV-Tarifen abwarten

Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) hat sich in die Diskussion um die Tarifstruktur beim Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) eingeschaltet. Hintergrund ist eine Diskussion um die umstrittenen Tarifzonen und der Versuch mit einer kilometergenauen Abrechnung.
Der Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir.

Der Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir.

© Frank Rumpenhorst/Archiv

Wiesbaden. Mit Blick auf das vor etwa einem halben Jahr testweise eingeführte Handy-Ticket "RMVsmart" sagte der Minister: "Eine Auswertung des Pilotprojekts sollte immer am Ende und nicht am Anfang des Probebetriebs erfolgen." Und: "Sinn und Zweck des dreijährigen Pilotversuches ist es ja gerade, Vorzüge und Probleme eines entfernungsabhängigen Tarifsystems zu testen."

Ausgewählte Testkunden können über eine App Fahrkarten direkt auf ihr Smartphone laden und bezahlen dann einen Entfernungspreis - ähnlich einer Taxifahrt. Laut RMV testen derzeit rund 7100 Menschen das auf drei Jahre angelegte Bezahlmodell.

Das Projekt war im Frühjahr gestartet, ein RMV-Sprecher hatte der Deutschen Presse-Agentur Ende Oktober gesagt, eine erste Auswertung habe ergeben, dass Tarifzonen künftig nicht zwingend zugunsten einer kilometergenauen Abrechnung aufgeben werden sollen: "Die Tarifgrenzen interessieren die Politik mehr als den Bürger."

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Verkehr – Minister Al-Wazir: Pilotprojekt zu RMV-Tarifen abwarten – op-marburg.de