Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Gesundheit

Mildes Wetter könnte Pollenallergikern zu schaffen machen

In der Zeit vor Weihnachten können Allergiker normalerweise durchschnaufen: Die Pollenflugsaison endet gewöhnlich im Oktober und setzt in der Regel wieder im Februar ein, wenn die Erle und die Hasel zu blühen beginnen.
Mildes Wetter könnte Pollenallergikern bald zu schaffen machen. 

Mildes Wetter könnte Pollenallergikern bald zu schaffen machen. 

© Arno Burgi/Archiv

Offenbach. Doch in diesem Jahr könnte die beschwerdefreie Zeit besonders kurz ausfallen. Aufgrund des milden Wetters an Rhein, Main, Fulda und Lahn ist mit einer früheren Blüte zu rechnen.

Derzeit gebe es in Deutschland zwar noch keine Hinweise auf einen Pollenflug, sagt Christina Endler vom Deutschen Wetterdienst(DWD) in Offenbach. Doch das könnte sich bald ändern: "Nach derzeitigem Stand ist kein Wintereinbruch in Sicht, so dass nicht auszuschließen ist, dass bereits zu Weihnachten die ersten Pollen fliegen." Bereits der November sei mit einer Lufttemperatur, die um 3,5 Grad höher war als im Zeitraum 1961-1990, der wärmste seit Beginn regelmäßiger Aufzeichnungen gewesen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Gesundheit – Mildes Wetter könnte Pollenallergikern zu schaffen machen – op-marburg.de