Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Kriminalität

Mann nach Attacke auf schlafenden Mitbewohner festgenommen

Nach einer Attacke gegen einen schlafenden Mitbewohner hat die Polizei einen Mann (42) in Bad Hersfeld festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Fulda ordnete Untersuchungshaft wegen eines versuchten Tötungsdelikts an.

Bad Hersfeld. Wie die Behörde und die Polizei am Dienstag mitteilten, hatte der 42-Jährige sein schlafendes Opfer Donnerstagnacht überraschend im Schlafzimmer angegriffen. Er verprügelte es den Angaben zufolge mit Fäusten und einem Stock und würgte es am Hals. Das Motiv müsse noch ermittelt werden.

Dem verletzten Mann gelang die Flucht, indem er durch ein Fenster aus dem zweiten Stock auf die Straße sprang. Dort wurde er von einem Lastwagenfahrer entdeckt, der die Polizei alarmierte. Das Opfer kam in die Klinik, der alkoholisierte Angreifer wurde festgenommen.

Die beiden nicht aus Deutschland stammenden Männer hatten sich nach Polizei-Angaben im Juli zufällig kennengelernt, als der 58-Jährige auf der Durchreise war. Der 42-Jährige bot an, dass er bei ihm wohnen könne.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Kriminalität – Mann nach Attacke auf schlafenden Mitbewohner festgenommen – op-marburg.de