Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Umwelt

Maifische kehren in Rhein zurück: "Wiederansiedlung war erfolgreich"

Der vom Aussterben bedrohte Maifisch kehrt wieder in den Rhein zurück. Mehr als 300 Tiere seien in diesem Jahr bei ihrem Aufstieg in den Oberrhein und seine Zuflüsse Mosel und Neckar beobachtet worden, teilte das nordrhein-westfälische Umweltministerium am Sonntag in Düsseldorf mit.
Ein ausgestopfter, ausgewachsener Maifisch.

Ein ausgestopfter, ausgewachsener Maifisch.

© David Ebener/Symbol

Düsseldorf/Wiesbaden. Die Programme zur Wiederansiedlung des stark gefährdeten Wanderfischs zeigten damit endlich den gewünschten Erfolg.

Seit 2008 haben Nordrhein-Westfalen und Hessen im Rhein 8,6 Millionen junger Maifische ausgesetzt, in der Hoffnung, dass die erwachsenen Tiere später einmal von den Küstengewässer zurück in den Oberrhein wandern. "Das Projekt beweist, Artenschutz und die Wiederansiedlung von Fischen ist machbar", sagte der nordrhein-westfälische Umweltminister Johannes Remmel (Grüne). "Dieses Ergebnis ist europaweit bedeutend", sagte seine hessische Kollegin Priska Hinz (Grüne).

Der Maifisch (Alosa alsoa) gehört zu den Heringsarten und kann bis zu 70 Zentimeter lang werden. Er bewohnt die Küstengewässer und wandert im Frühjahr zum Laichen flussaufwärts. Vor 100 Jahren stiegen große Schwärme Jahr für Jahr den Rhein hinauf bis weit hinter Basel. Wegen Überfischung brach der Bestand aber zusammen. Gewässerverschmutzung und die Zerstörung der Laichgebiete drängten den Maifisch im 20. Jahrhundert vollständig zurück.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Umwelt – Maifische kehren in Rhein zurück: "Wiederansiedlung war erfolgreich" – op-marburg.de