Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Leute

Lotto-Fee Reichenbacher: "Man muss immer an sein Glück glauben"

Für Lotto-Fee Franziska Reichenbacher (46) machen Geld und große Gewinne allein nicht glücklich. "Es ist auch wichtig, dass man zu schätzen weiß, was man hat: Gesundheit, Familie, Freunde und einen Job etwa.
Reichenbacher: Geld allein macht nicht glücklich.

Reichenbacher: Geld allein macht nicht glücklich.

© F. v. Erichsen/Archiv

Frankfurt/Main. Da muss man nicht immer jammern, nur weil etwas nicht perfekt ist", sagte sie der Nachrichtenagentur dpa. Ein Lottogewinn sei natürlich schön: "Aber auch wenn es nicht klappt, man muss im Leben immer an sein Glück glauben."

Der Lottoziehung 6 aus 49 steht ein besonderer Geburtstag bevor: An diesem Donnerstag (4.9.) vor 49 Jahren wurden die Kugeln erstmals live im deutschen Fernsehen gezogen.

Franziska Reichenbacher ist seitdem erst die dritte Lotto-Fee, sie moderiert das Format seit 1998. "Das ist eine wunderschöne Aufgabe. Da werde ich sicher nicht müde - auch wenn es vielleicht eindimensional wirken mag." Die Herausforderung sei, jede Sendung zu einem Unikat zu machen. "Ich versuche Tagesaktuelles, Stimmungen oder die atmosphärische Großwetterlage der Nation aufzugreifen. Zum Glück fällt mir bisher immer etwas dazu ein."

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Leute – Lotto-Fee Reichenbacher: "Man muss immer an sein Glück glauben" – op-marburg.de