Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Schulen

Land denkt an hessenweites Schülerticket für 365 Euro

Verkehrsminister Tarek Al-Wazir stellt sich das Angebot als eine Art Flatrate für Fahrten mit Bussen und Bahnen vor. Bis es soweit sein kann, müssen aber noch einige Gespräche geführt werden.
Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Bündnis 90/Die Grünen).

Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Bündnis 90/Die Grünen).

© Fredrik von Erichsen/Archiv

Wiesbaden. Das Land will ein hessenweites Schülerticket zum Schuljahr 2017/2018 einführen. Dafür gebe es "eine Chance", sagte Verkehrsminister Tarek Al-Wazir der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Montag). Als möglichen Preis fürs Ticket nannte der Grünen-Politiker 365 Euro im Jahr. Das Land rechnet damit, das Ticket mit jährlich etwa 20 Millionen Euro zu bezuschussen. Im vom Kabinett beschlossenen Haushalt für das kommende Jahr seien für die zweite Jahreshälfte bereits Mittel dafür vorgesehen.

Schwarz-Grün hat sich Ende 2013 im Koalitionsvertrag darauf geeinigt, ein landesweites Ticket zu prüfen. Derzeit gibt es unterschiedliche Angebote für Schüler in den Kommunen.

Das Ticket stellt sich Al-Wazir als eine Art Flatrate für Bahn und Bus vor. Für 365 Euro könnten dann alle Schüler und Auszubildende mit dem Ticket in ganz Hessen unterwegs sein. "Jetzt müssen wir uns mit den Kommunen und Kreisen sowie mit den Verbünden auf eine Lösung einigen", schränkte der Verkehrsminister ein.

Ein günstiges Schülerticket müsse auch nicht automatisch zu erheblichen Einnahmeausfällen bei Verkehrsverbünden und Kommunen führen. Wenn mehr Schüler das Ticket kauften, bringe dies auch mehr Einnahmen. Unterm Strich werde das Schülerticket aber mehr Geld kosten. Das Land werde seinen Beitrag leisten.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Schulen – Land denkt an hessenweites Schülerticket für 365 Euro – op-marburg.de