Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Kriminalität

LKA und Verbraucherschützer wollen Betrügern Handwerk legen

Ob Kaffeefahrten, überteuerte Schlüsseldienste oder Datenklau im Internet: Tausende Hessen werden jedes Jahr Opfer von Betrügern und Abzockern. Dagegen wollen die Verbraucherzentrale Hessen und das Landeskriminalamt in Zukunft gemeinsam vorgehen und die Bürger umfassender warnen.

Wiesbaden. Am Dienstag unterzeichneten LKA-Präsidentin Sabine Thurau und die Chefin der Verbraucherzentrale, Jutta Gelbrich, eine entsprechende Kooperationsvereinbarung in Wiesbaden.

Diese sei zum Schutz der Bürger erarbeitet worden, betonte Thurau. Denn die Gefahr steige, Opfer der immer neuen Maschen zu werden. Als Beispiel nannten die Verbraucherschützer Kaffeefahrten. Dabei werde Teilnehmern ohne gekaufte Artikel häufig gedroht, sie nicht wieder mit nach Hause zu nehmen oder das Mittagessen zu streichen. Auch Türen von Verkaufsräumen würden bei diesen Veranstaltungen regelmäßig verriegelt.

Schlüsseldienste nutzen den Angaben zufolge zudem häufig Notlagen aus und nötigten Betroffene, zu zahlen. Auch vor falschen Polizisten warnte das LKA ausdrücklich. Eine Masche sei, Touristen wegen angeblicher Drogen zu kontrollieren und sie dabei auszurauben. Ende Januar etwa hatten drei falsche Polizisten in Wiesbaden auf diese Weise knapp 2000 Euro gestohlen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Kriminalität – LKA und Verbraucherschützer wollen Betrügern Handwerk legen – op-marburg.de