Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Essen & Trinken

Kontrolleure entdecken Keime im Speiseeis

Gießen (dpa/lhe) - Bei der Untersuchung von Eis in hessischen Eisdielen haben Kontrolleure in etwa jeder 16. Probe Bakterien entdeckt. Gesundheitlich bedenklich waren diese jedoch nicht.
Die gefundenen Bakterien waren nicht gesundheitsgefährdend.

Die gefundenen Bakterien waren nicht gesundheitsgefährdend.

© Alexander Rüsche/Archiv

Es habe sich nicht um Salmonellen oder Listerien gehandelt, sondern um Keime, die auch im Darm vorkämen, berichtete das Hessische Landeslabor (LHL) in Gießen am Dienstag.

Die Bakterien gelangten meist über den Portionierer ins Eis, der auch bei Hitze oft im stehenden Wasser aufbewahrt wird. "Das sind für Keime ideale Bedingungen, unter denen sie sich natürlich munter vermehren", erklärte der Direktor des LHL, Hubertus Brunn, laut Mitteilung. Untersucht wurden insgesamt 379 Proben. Im Vergleich zu einer Stichprobe im vergangenen Sommer wurden nun deutlich weniger Keime entdeckt, damals waren die Kontrolleure noch bei etwa jeder achten Probe fündig geworden.

Viel zu beanstanden hatten sie aber dieses Jahr bei der geschlagenen Sahne aus Automaten. Über zwei Drittel der insgesamt 147 Proben waren nicht in Ordnung, das war deutlich mehr als im vergangenen Jahr mit einer Quote von 42 Prozent. Hierfür kann es laut Brunn mehrere Grunde geben, wie etwa eine unzureichende Reinigung oder ein falscher Umgang mit den Geräten. 

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Essen & Trinken – Kontrolleure entdecken Keime im Speiseeis – op-marburg.de