Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Luftverkehr

Kassel Airport: Hohn und Spott für Namenswettbewerb

Der kriselnde Regionalflughafen Kassel hat sich mit einer Imagekampagne im Internet Hohn und Spott eingefangen. Aufgerufen hatte er zu einer öffentlichen Namenssuche für sein neues Maskottchen, einen Waschbären im Superheldenkostüm - doch auf der Facebook-Seite des Airports gingen massenhaft hämische Vorschläge ein: "Fliegtnixbär", "NixlosBär" oder "Ambodenbleibär" lauteten am Donnerstag nur einige der Ideen.
Der Kassel Airport erfährt nicht nur gute Rückmeldungen.

Der Kassel Airport erfährt nicht nur gute Rückmeldungen.

© U. Zucchi/Archiv

Kassel. Zuvor hatte hr-online darüber berichtet.

Mit dem Namen "BERchen" zog etwa ein Teilnehmer Parallelen zum Berliner-Pannenflughafen, ein anderer spielte mit "ErBÄRmlich" auf dünne Flugpläne an. "Pleity wäre ein sehr passender Name", schreibt ein anderer. Eine Sprecherin des Airports nahm die Vorschläge gelassen: "Es war zu erwarten, dass sich nicht nur die positiv gesonnenen Menschen beteiligen, sondern auch die, die eine kritische Meinung zu uns haben", sagte sie.

Die Kampagne ist Teil des Imagewandels, den der defizitäre Flughafen vollziehen will. Erst im Januar hatte er sich in "Kassel Airport" umbenannt. Für Juni ist nach Angaben der Sprecherin ein Relaunch des Internet-Auftritts geplant. Seit seiner Eröffnung im April 2013 fährt der Regionalflughafen Millionendefizite ein, vor allem weil er von zu wenigen Airlines angeflogen wird.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Luftverkehr – Kassel Airport: Hohn und Spott für Namenswettbewerb – op-marburg.de