Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verbände

Immer mehr Kinderfeuerwehren in Hessen

Seit ihrer Einführung vor neun Jahren steigt die Zahl der Kinderfeuerwehren in Hessen an. Rund 8000 Kinder engagierten sich im Jahr 2014 landesweit in 758 Gruppen.
Celine (l) und Mia, Mitglieder der Kinderfeuerwehr Roßbach.

Celine (l) und Mia, Mitglieder der Kinderfeuerwehr Roßbach.

© Uwe Zucchi/Archiv

Wiesbaden. Das geht aus einer Antwort des Innenministeriums auf eine Anfrage der SPD hervor. 2009 seien es noch etwa 4800 Jungen und Mädchen in 340 Kinderfeuerwehren gewesen. Auf dem Programm für die Sechs- bis Zehnjährigen stehen neben Verkehrserziehung auch Erlebnistouren wie Ausflüge und Wanderungen. Nach Angaben des Innenministeriums sind etwa 5300 Jungen und knapp 2900 Mädchen in den Kinderfeuerwehren aktiv.

Der Unterschied zwischen den Geschlechtern zeigt sich bei den erwachsenen Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehren in Hessen deutlicher als bei den Kindern. So engagierten sich 2014 rund 63 000 Männer und etwa 8000 Frauen in der Freiwilligen Feuerwehr. Vom Rückgang der Mitglieder sind allerdings die Frauen nicht betroffen: Während die Zahl der Freiwilligen Feuerwehrmänner von 2009 bis 2014 um fast sechs Prozent sank, stieg die Zahl der Freiwilligen Feuerwehrfrauen um acht Prozent an.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

150 Jahre OP




Geburtstagsgewinnspiel




Jubiläumsangebot




Sport-Tabellen




Spielerkader




Wanderserie 2016




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Radieschen haben 94 Prozent Wassergehalt und strotzen vor Vitalstoffen, unter anderem Vitamine A, B1, B2 und C sowie den Mineralstoffen Eisen, Calcium und Kalium. Foto: Inga Kjer/dpa Saisongarten

Vitamine satt bis in den frühen Winter

Die Beete in den Gärten sind weitgehend abgeerntet. Nun wird es Zeit, für den Herbst und Winter vorzusorgen. Den freien Platz kann man zur Neueinsaat nutzen. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Verbände – Immer mehr Kinderfeuerwehren in Hessen – op-marburg.de