Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Wetter

Hoch Tomoka sorgt für Sonnenschein und dichte Nebelschwaden

Wenig Wolken, viel Sonne, vereinzelt Nebel - so wird die erste Novemberwoche in Hessen. Zu verdanken ist das dem Hoch Tomoka. Ins Deutsche übersetzt bedeutet der weibliche, japanische Vorname Tomoka so viel wie "ein sehr guter Freund".
Ein herbstlich gefärbter Baum im Morgennebel.

Ein herbstlich gefärbter Baum im Morgennebel.

© Armin Weigel

Offenbach am Main. Treffenderweise bleibt das Hoch dem Land mindestens bis Mitte der Woche treu.

Besonders nördlich des Taunus wird es tagsüber sonnig und klar. Nachts bilden sich vereinzelt dichte Nebelfelder. Je nach Sonnenscheindauer erreichen die Temperaturen im Bergland bis zu 16 Grad. Etwas kälter bleibt es in der Ebene. Nachts sinken die Temperaturen. Vereinzelt kann es zu Frost in Bodennähe kommen. Die Nebelfelder, die sich vor allem in Flusstälern zögerlich auflösen, weichen in allen Landesteilen bis Mitte der Woche jeweils zum Nachmittag meist dem Sonnenschein. In der Nacht zum Dienstag bildet sich wieder verbreiteter Nebel- und Hochnebel. Die Temperatur geht auf 6 bis minus 1 Grad zurück. Im Osthessen ist dabei lokal Glättebildung nicht ganz auszuschließen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Wetter – Hoch Tomoka sorgt für Sonnenschein und dichte Nebelschwaden – op-marburg.de