Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Kriminalität

Hessische Minister achten auf Datensicherheit

Hessische Minister bemühen sich, beim Schutz ihrer Daten im Internet mit gutem Beispiel voranzugehen. "Man muss sich bewusst sein, was man preisgibt", sagte Innenminister Peter Beuth (CDU) heute in Wiesbaden.
Modellfigur eines Polizisten auf der Tastatur eines Computers.

Modellfigur eines Polizisten auf der Tastatur eines Computers.

© J. Büttner

Wiesbaden. Mit Verbraucherschutzministerin Priska Hinz (Grüne) stellte er eine Kampagne der Landesregierung vor, wie Bürger sich besser vor Gefahren des Internets schützen können.

Beuth sagte, er halte die Ortungsfunktion seines Handys abgeschaltet, selbst wenn ihm dadurch Hinweise auf Angebote in der Nähe entgingen. Bei Passwörtern riet er zur Kombination von Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen. "Die große Herausforderung ist, sich das alles zu merken", gestand der Minister ein. Hinz berichtete, dass sie auf Facebook viele Menschen an ihrem politischen Leben teilhaben lasse. Aber sie gebe nicht an, wie sie ihren Sonntagabend verbringe oder wohin sie in Urlaub fahre. "Solche Dinge schreibe ich nicht rein."

Die Polizei tourt in den kommenden Tagen mit einem Präventionsmobil durch hessische Städte, um über Gefahren wie Datenklau, Cybermobbing oder Internet-Betrug zu informieren. Das Verbraucherschutzministerium ergänzt dies durch Angebote auf seinem Webportal.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Kriminalität – Hessische Minister achten auf Datensicherheit – op-marburg.de