Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Wissenschaft

Grube Messel seit 20 Jahren Welterbe: Feier am Freitag

Deutschlands erste Natur-Welterbestätte feiert Jubiläum. Die Grube Messel bei Darmstadt, eine der weltweit wichtigsten Fundstätte für Fossilien, wurde vor 20 Jahren in die Unesco-Liste aufgenommen.
Eine Frau im Besucher- und Informationszentrum der Grube in Messel.

Eine Frau im Besucher- und Informationszentrum der Grube in Messel.

© F. von Erichsen/Archiv

Messel. An diesem Freitag (11. Dezember) ist im Besucherzentrum eine Feier geplant.

Die deutsche Unesco-Kommission nennt die Grube Messel "ein einzigartiges Zeugnis" der Zeit vor 48 Millionen Jahren. "Die Grube Messel erlaubt uns einen faszinierenden Blick in die Geschichte des Lebens", betonte Hessens Wissenschaftsminister Boris Rhein (CDU). Das Land kaufte die Grube 1992, betrieben wird sie von der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung in Frankfurt. Ursprünglich sollte die Grube eine Müllkippe werden. Hessen gab schließlich Protesten von Bürgerinitiativen und Wissenschaftlern nach.

Die spektakulärsten Entdeckungen aus der Grube sind neben dem Halbaffen "Ida" die Urpferdchen. "Die Qualität der Funde ist einzigartig gut", sagte der Senckenberg-Wissenschaftler Stephan Schaal. "Wir haben eine große Chance, Tiere zu finden, deren Skelett noch zusammen erhalten ist." Bisher seien etwa 35 000 Pflanzen, 16 000 Insekten und 6000 Wirbeltiere gefunden worden.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Wissenschaft – Grube Messel seit 20 Jahren Welterbe: Feier am Freitag – op-marburg.de