Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tiere

Gorilla-Baby eine Woche nach der Geburt gestorben

Trauer im Frankfurter Zoo: Nur eine Woche nach seiner Geburt ist das Gorilla-Baby gestorben. Über die Ursache herrscht Rätselraten. "Gestern Vormittag war das Baby noch völlig fit und zeigte keinerlei Zeichen von Schwäche", sagte Zoodirektor Manfred Niekisch am Freitag.
Mutter Shira kurz nach Geburt des Gorilla-Babies.

Mutter Shira kurz nach Geburt des Gorilla-Babies.

© Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Main. Am Donnerstagnachmittag habe sich das Tier nicht mehr bewegt, Mutter Shira trage es aber nach wie vor im Arm. "Sobald sie sicher ist, dass es tot ist, wird sie es irgendwo ablegen."

Erst dann könne das Junge, dessen Geschlecht nach wie vor nicht bekannt ist, untersucht werden. Dazu soll der Körper an die Veterinär-Pathologie nach Gießen geschickt werden. Geburt und die ersten Tage des Babys waren nach Angaben des Zoos völlig problemlos verlaufen.

Die elfjährige Shira hatte 2013 ihr erstes Kind ein halbes Jahr nach der Geburt verloren, weil damals eine Darminfektion in der Frankfurter Gorilla-Gruppe grassierte. Das Jungtier starb daran. Diesmal könne eine solche Ursache ausgeschlossen werden, sagte Niekisch. Alle Gorillas - neben Silberrücken-Mann Viatu vier erwachsene Weibchen und zwei Jungtiere - seien gesund und fit.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tiere – Gorilla-Baby eine Woche nach der Geburt gestorben – op-marburg.de