Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Wetter

Gewitter: Verletzte nach Blitzeinschlag auf Weinfest

Heftiger Regen und Gewitter haben am Samstag die Feuerwehr rund um Offenbach sowie in Osthessen in Atem gehalten. Nach einem Blitzeinschlag bei einem Weinfest in Nieder-Roden klagten am Abend 29 Besucher über Beschwerden, 17 von ihnen wurden in ein Krankenhaus gebracht, wie die Feuerwehr am Sonntag mitteilte.

Offenbach/Rodgau. Wegen der heftigen Niederschläge musste die Polizei im Kreis Offenbach insgesamt 120 Mal ausrücken. Besonders viele Keller und Straßen standen in Rödermark unter Wasser.

In der Stadt Offenbach rückte die Feuerwehr bis in die Nacht 90 Mal aus, um vollgelaufene Keller leer zu pumpen und zwei Autos aus überfluteten Straßen zu bergen. Der Kaiserlei-Kreisel sei zeitweise nicht befahrbar gewesen. Die Offenbacher wurden bei ihren Einsätzen von Kollegen aus dem Kreis Offenbach und aus Frankfurt unterstützt. 90 Feuerwehrleute und Kräfte des Technischen Hilfswerks waren im Einsatz.

Eine "langsam ziehende Starkregen-Zelle zog gegen 20.30 Uhr für etwa eine Stunde über das Offenbacher Stadtgebiet", beschrieb ein Sprecher der Feuerwehr die Lage. In dieser Zeit seien 39 Liter Niederschlag pro Quadratmeter gefallen.

In Osthessen waren vor allem Bad Hersfeld und die Rhön betroffen. Die Feuerwehr in Bad Hersfeld musste den ganzen Tag über immer wieder ausrücken, insgesamt 50 bis 60 Mal. In Poppenhausen und Gersfeld konzentrierten sich die Einsätze wegen voll gelaufener Keller und Straßen auf den Vormittag, wie viele es waren, stand zunächst noch nicht fest.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Wetter – Gewitter: Verletzte nach Blitzeinschlag auf Weinfest – op-marburg.de