Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Prozesse

Geschäftsleute wegen Steuerhinterziehung angeklagt

Mit dem Geständnis eines der beiden Angeklagten hat am Donnerstag in Frankfurt ein Prozess um millionenschwere Steuerhinterziehungen in der Baubranche begonnen.

Frankfurt/Main. Vor dem Landgericht sind zwei 52 und 54 Jahre alte Unternehmer angeklagt, von denen der ältere bereits am ersten Verhandlungstag einräumte, rund 2,5 Millionen Euro an Umsatzsteuern hinterzogen zu haben. Dabei ging es allerdings in den meisten Fällen gar nicht um wirklich erbrachte Bauleistungen, sondern um Scheinrechnungen, mit denen Komplizen größere Betrügereien verübten. Den Angeklagten wird deshalb auch noch Beihilfe zum Steuer- und Sozialabgabenbetrug in einem Volumen von rund 8,5 Millionen Euro.

Die schlechte Auftragslage seines Unternehmens führte den Angeklagten nach eigenen Angaben auf die schiefe Bahn. Er stellte die Scheinrechnungen aus, hob das eingegangene Geld von seinem Konto ab und übergab es seinen Komplizen. Für ihn blieb eine Provision von jeweils drei bis fünf Prozent, die er aber nicht versteuerte. Der Anklagevertreter benötigte zu Prozessbeginn rund zwei Stunden, um die 177 einzelnen Vorwürfe vorzutragen. Der zweite Angeklagte äußerte sich bislang noch nicht zu den Anklagepunkten. Die Wirtschaftsstrafkammer hat vorerst vier Verhandlungstage angesetzt.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Prozesse – Geschäftsleute wegen Steuerhinterziehung angeklagt – op-marburg.de