Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Literatur

Frankfurter Literaturarchiv widmet Reich-Ranicki Ausstellung

Zum 95. Geburtstag des vor knapp zwei Jahren verstorbenen Literaturkritikers Marcel Reich-Ranicki widmet ihm die Frankfurter Goethe-Universität eine Ausstellung.
Reich-Ranicki wäre dieses Jahr 95 Jahre alt geworden.

Reich-Ranicki wäre dieses Jahr 95 Jahre alt geworden.

© Steffen Kugler/Archiv

Frankfurt/Main. Diese gewährt auch Einblicke ins Privatleben Reich-Ranickis. Im Literaturarchiv sind außerdem Teile seines privatem Mobiliars, darunter sein Lesesessel, zu sehen. Die Ausstellung wird am Donnerstagabend (28. Mai) eröffnet und dauert bis zum 30. Juni, wie die Universität am Mittwoch mitteilte.

Reich-Ranickis Sohn Andrew hat dafür erstmals die Familienalben geöffnet. Rund 200 Fotos dokumentieren das Leben seiner Eltern nach 1945 - von den Jahren in Polen und Großbritannien bis zur Zeit von Reich-Ranicki als Literaturkritiker in Hamburg und Frankfurt.

Reich-Ranicki, der am 2. Juni 1920 geboren wurde, hat mit seiner Frau Tosia - beiden entstammen jüdischen Familien - das Warschauer Ghetto überlebt. Der Kritiker, der im September 2013 in Frankfurt im Alter von 93 Jahren starb, war 1938 in Nazi-Deutschland von Berlin nach Polen ausgewiesen worden.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Literatur – Frankfurter Literaturarchiv widmet Reich-Ranicki Ausstellung – op-marburg.de