Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Kommunen

Frankfurter Altstadt-Projekt erhält weitere Baugenehmigung

Der Bau der neuen Altstadt im Herzen Frankfurts hat eine wichtige Hürde genommen. Die Bauaufsicht erteilte der DomRömer GmbH die Genehmigung für das Gesamtprojekt, wie die Stadt am Montag mitteilte.
Auf dem Gelände sollen insgesamt 35 Häuser entstehen.

Auf dem Gelände sollen insgesamt 35 Häuser entstehen.

© F.Rumpenhorst/Archiv

Frankfurt. Damit könnten die Hochbauarbeiten an 35 Altstadthäusern zwischen Dom und Römer beginnen. Projektleiter Matthias Leißner von der städtischen DomRömer GmbH sprach von einem "Meilenstein in der Planungsphase".

Fast abgeschlossen ist bereits der Rohbau des "Stadthauses am Markt" - das erste Gebäude, das an der Stelle des zerstörten mittelalterlichen Viertels entsteht. An dem Haus am südlichen Rand des Areals, das eine Begegnungsstätte und Ort für Veranstaltungen werden soll, ist das Richtfest im Herbst geplant.

Insgesamt kostet das Altstadt-Projekt in der Frankfurter City nach früheren Angaben 169,4 Millionen Euro. Die Stadt trägt davon etwa 100 Millionen Euro. Nach den Erwartungen der DomRömer GmbH wird 2017 alles fertig sein.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Kommunen – Frankfurter Altstadt-Projekt erhält weitere Baugenehmigung – op-marburg.de