Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Forschung

Forscher untersuchen sexuelle Belästigung in Ost und West

Ob es eine Verbindung zwischen sexuellen Gewalterfahrungen und regionaler Herkunft gibt, wollen Forscher der Universität Kassel und der Hochschule Merseburg herausfinden.

Kassel/Merseburg. "Insbesondere wird dabei die sexualisierte Gewalt in pädagogischen Einrichtungen im Mittelpunkt stehen", sagte Heinz-Jürgen Voß, Inhaber der Forschungsprofessur Sexualwissenschaft und sexuelle Bildung an der Hochschule Merseburg. "Sexuelle Gewalt gegen Jugendliche" war am Mittwoch in Merseburg Schwerpunkt eines Kolloquiums von Forschern der beiden Hochschulen.

Laut Voß soll ein Forschungsnetzwerk zur sexuellen Gewalt entstehen. "Wir wollen dabei Theorie und Praxis stärker zusammenführen", sagte er. Außer den Hochschulen sollen auch Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen ins Boot geholt werden.

Von knapp 1000 in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen befragten Jugendlichen haben einer am Mittwoch vorgestellten Studie zufolge bereits fast zwei von drei Mädchen (59 Prozent) und 23 Prozent der Jungen sexuelle Gewalt erlebt - darunter auch Übergriffe im Internet.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Forschung – Forscher untersuchen sexuelle Belästigung in Ost und West – op-marburg.de