Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Luftverkehr

Flugsicherung will An- und Abflüge in Frankfurt entzerren

Die Flugsicherung hat neue Vorschläge gemacht, mit deren Hilfe die An- und Abflüge am Frankfurter Flughafen entzerrt werden könnten. Kernstück sind höhere Anflughöhen im östlichen Luftraum über Aschaffenburg, wie eine Sprecherin der Deutschen Flugsicherung (DFS) am Mittwoch erläuterte.

Frankfurt/Main. Mit dem neuen Verfahren würden die aus Südosten ankommenden Maschinen rund 1000 Fuß (gut 300 Meter) höher als bislang auf den sogenannten Gegenanflug in Richtung Mainz eindrehen. Damit könnten von Frankfurt startende Maschinen steiler aufsteigen, weil der entsprechende Luftraum frei werde. Ergebnis seien geringere CO2-Emissionen, verkürzte horizontale Flugbewegungen und weniger Lärm über dem Rhein-Main-Gebiet.

Die Flugsicherung hat das neue Anflugverfahren am Mittwoch zunächst der Fluglärmkommission erläutert, die laut einer Mitteilung positiv reagierte. Sie verlangte aber weitere Prüfungen. "Zwar kann man grundsätzlich davon ausgehen, dass mit der Maßnahme Lärmminderungseffekte verbunden sein werden. Es ist jedoch sorgfältig zu prüfen, ob nicht doch auch negative Lärmeffekte an anderer Stelle entstehen können", erklärte der Kommissionsvorsitzende und Raunheimer Bürgermeister, Thomas Jühe (SPD).

Die Vorschläge haben nichts mit den ebenfalls diskutierten längeren Lärmpausen am größten deutschen Flughafen zu tun. Weitere Beratungen zum Thema stünden im Juli oder September an, sagte die DFS-Sprecherin. Es seien auch noch mehrere Varianten enthalten.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Luftverkehr – Flugsicherung will An- und Abflüge in Frankfurt entzerren – op-marburg.de