Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Notfälle

Fliegerbombe reist per Boot zur Sprengung nach Südhessen

Eine im Rhein bei Ludwigshafen gefundene Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Dienstag mit einem Schiff nach Lampertheim in Südhessen gebracht worden, wo sie am Abend gesprengt wurde.

Ludwigshafen. Die Aktion sei ohne Probleme verlaufen, sagte ein Sprecher der Stadt Lampertheim.

In Lampertheim könne die Aktion auf einem Wiesengrundstück in der Nähe des Rheins mit weniger Aufwand abgewickelt werden, erklärte der Ludwigshafener Feuerwehrdezernent Dieter Feid (SPD) am Nachmittag. Nach seinen Angaben ging bei dem Transport auf dem mehrere Kilometer langen Abschnitt keine Gefahr von dem 500 Kilo schweren Blindgänger aus. Die Schifffahrt war für etwa zwei Stunden gesperrt.

Ein Bagger war am Dienstag vergangener Woche bei Sondierungsarbeiten des Chemiekonzerns BASF auf den Blindgänger im Rhein gestoßen. Zunächst war geplant, den auf einer schwimmenden Plattform deponierten Sprengkörper am Mittwoch zu entschärfen. Nach der erneuten Überprüfung der Zünder gaben die Fachleute diesen Plan aber auf. "Der Kampfmittelräumdienst hat gesagt: Das Risiko, die herauszudrehen, ist zu groß", sagte Feid.

Auf dem Lampertheimer Gelände wurde eine Grube für die Bombe ausgehoben, die dann mit 200 Kubikmetern Sand bedeckt wurde. An dem Blindgänger wurde ein Sprengsatz angebracht, der die Bombe US-amerikanischer Herkunft detonieren ließ.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Notfälle – Fliegerbombe reist per Boot zur Sprengung nach Südhessen – op-marburg.de