Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Buntes

Feuerwehrleute auf dem Weg zum Einsatz geblitzt

In Nordhessen haben Feuerwehrleute Ärger mit ihrer Gemeinde, weil sie auf dem Weg zu einem Einsatz mit dem Privatwagen geblitzt worden sind. Nach Angaben der "HNA" traten in den vergangenen Wochen drei von ihnen zu stark aufs Gaspedal, wurden erwischt und zur Kasse gebeten.

Lohfelden. In einem Fall sei ein Mensch bei einem Unfall im Autowrack eingeklemmt worden, der Brandschützer war im Privatwagen auf dem Weg zum Notfall 9 Stundenkilometer zu schnell unterwegs und musste 15 Euro zahlen. Sein Einspruch wurde laut "HNA" von der Gemeinde zurückgewiesen. Lohfeldens Bürgermeister Michael Reuter (SPD) kommentierte die Vorgänge am Mittwoch nicht. Es handele sich um verwaltungsinterne Angelegenheiten.

Nach Angaben der Zeitung haben sich bereits Vertreter der Lohfeldener Feuerwehr im Regierungspräsidium beschwert. Das Blatt zitierte auch den Kasseler Anwalt und Experten für Verkehrsrecht, Bernd Stein. Nach seiner Einschätzung hätte die Gemeinde einen Ermessungsspielraum, wenn Leib und Leben bedroht seien. Man könne nach dem Ordnungswidrigkeiten-Recht bei Feuerwehrleuten im Einsatz davon absehen, Verkehrsverstöße zu verfolgen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Buntes – Feuerwehrleute auf dem Weg zum Einsatz geblitzt – op-marburg.de