Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Agrar

Fehlende Kälte: Winzer sorgen sich um den Eiswein

Hessens Winzern läuft in Sachen Eiswein allmählich die Zeit davon. Die Kälte fehlt, die Trauben werden nicht besser. "Im Moment sieht es schlecht aus", sagte der Präsident des Rheingauer Weinbauverbandes, Peter Seyffardt.
Der besonders süße Eiswein gilt als teure Spezialität.

Der besonders süße Eiswein gilt als teure Spezialität.

© Jan Woitas/Archiv

Geisenheim/Heppenheim. Vielleicht könnte es noch im Januar klappen. Schon die Jahrgänge 2013 und 2014 waren beim Eiswein äußerst schwach gewesen.

Ähnlich sieht es im Anbaugebiet Bergstraße in Südhessen aus: "Wir schauen täglich nach dem Wetterbericht", sagte der Geschäftsführer der Winzergenossenschaft, Otto Guthier. "Es kann sein, dass wir den Eiswein abschreiben müssen. Die nächsten zwei Wochen sind entscheidend."

Der besonders süße Eiswein gilt als teure Spezialität. Mit der Lese müssen die Winzer warten, bis es über mehrere Stunden mindestens minus sieben Grad kalt ist. Der Winter war bislang aber sehr mild.

Ganz aussichtslos sei ein Eisweinjahrgang 2015 aber nicht, sagte Christiane Leonhardt vom Deutschen Weininstitut. Wenn im Januar noch Frost komme und gesunde Eiswein-Trauben gelesen würden, dann zählten auch diese noch zum Jahrgang 2015.

Die Bergstraße ist mit knapp 441 Hektar Rebfläche das kleinste Weinbaugebiet in Deutschland. Der Rheingau ist mit insgesamt rund 3200 Hektar Rebfläche deutlich größer.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Agrar – Fehlende Kälte: Winzer sorgen sich um den Eiswein – op-marburg.de