Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Kriminalität

Fall Woolrec: Anklage gegen Firmenchef und Gutachter

Im Fall der Mineralfaserfirma Woolrec in Mittelhessen hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben. Nach Informationen des Hessischen Rundfunks (hr) vom Mittwoch betrifft das den ehemaligen Firmenchef sowie einen Gutachter, der jahrelang das Produkt für unbedenklich erklärt haben soll.

Braunfels/Gießen. Es gehe um unerlaubten Umgang mit Abfällen in mehr als 50 besonders schweren Fällen, weil aus Gewinnsucht gehandelt worden sein soll. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Gießen bestätigte die Anklage. Nun muss das Landgericht prüfen, ob sie zugelassen wird.

Der Vorwurf der Ermittler: Mehrere Jahre lang soll das bei Woolrec hergestellte Recycling-Produkt einmal im Monat positiv begutachtet worden sein, obwohl Behördenauflagen und Qualitätsanforderungen nicht erfüllt worden seien. Woolrec mit Sitz in Braunfels war nach langem Streit um eine mögliche Schadstoffbelastung im Herbst 2012 stillgelegt worden. Das Unternehmen hatte Abfälle gefährlicher, künstlicher Mineralfasern verarbeitet.

Ein im Auftrag des hr erstelltes Gutachten habe ergeben, so heißt es in dem Bericht weiter, dass das bei Woolrec aus Fasern hergestellte Recycling-Produkt nicht harmlos, sondern krebserzeugend sei.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Kriminalität – Fall Woolrec: Anklage gegen Firmenchef und Gutachter – op-marburg.de