Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Schifffahrt

Fährbund Mittelrhein: Kooperationsstart bei Fahrkartenverkauf

Die sechs Rheinfähren zwischen Mainz und Koblenz arbeiten als neuer Fährbund Mittelrhein beim Fahrkartenverkauf eng zusammen. Die Dauerkarten werden inzwischen überall für die gleiche Summe verkauft und können auf jeweils anderen Fähren genutzt werden, wie das frisch gegründete Bündnis am Dienstag in Kaub mitteilte.

Kaub. Die Zehnerkarte kostet demnach auf allen sechs Rheinfähren 34 Euro, die Wochenkarte 25 Euro, die Monatskarte 79 Euro und die Jahreskarte 650 Euro.

Gedacht ist das Angebot laut dem Chef der Loreley-Fähre, Klaus Hammerl, vor allem für Anwohner, wenn sie zum Beispiel einmal weiter weg unterwegs seien oder bei Baustellen, Staus, Hochwasser oder nach Abendveranstaltungen auf eine Nachbarfähre ausweichen wollten.

Nach Ansicht der rheinland-pfälzischen Landtagsfraktion der Grünen macht die neue Vereinbarung die Nutzung der Fähren attraktiver. "Das ist ein wichtiger Schritt hin zu einem Gesamtverkehrskonzept für den Mittelrhein", teilte die Fraktion mit.

Hinzu kommt ein gemeinsamer Fahrplan, den der Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal in Kürze gedruckt und auf seiner Homepage (

www.zv-welterbe.de) vorlegen will. Allerdings geht es dabei nicht um gleiche Fahrzeiten von Fähren, sondern um einen Überblick über die verschiedenen Fährpläne.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Schifffahrt – Fährbund Mittelrhein: Kooperationsstart bei Fahrkartenverkauf – op-marburg.de