Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tiere

Experten raten ab von tierischen Urlaubsmitbringseln

Wer sich im Urlaub nach Andenken umschaut, sollte nach Ansicht von Experten auf Mitbringsel aus der Tier- und Pflanzenwelt verzichten. Viele Arten seien geschützt und unterlägen strengen Handelsverboten, wie der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte.

Wiesbaden. Oft würden solche Souvenirs in Urlaubsgebieten auf Märkten oder am Strand abgeboten. "Dies ist illegal, denn es gelten Tierschutz- und Tierseuchengesetze ebenso wie internationale Artenschutzbestimmungen", sagte ZZF-Präsident Norbert Holthenrich. Die biologische Vielfalt der Erde sei durch diesen Handel gefährdet.

An deutschen Flughäfen hat der Zoll im vergangenen Jahr laut Bundesamt für Naturschutz mehr als 70 000 Gegenstände sichergestellt. In mehr als 90 Prozent dieser Fälle waren Touristen betroffen, die unerlaubte Mitbringsel wie etwa lebende Schildkröten, Steinkorallen oder Elfenbeinschnitzereien im Gepäck hatten.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tiere – Experten raten ab von tierischen Urlaubsmitbringseln – op-marburg.de