Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Literatur

Evangeliar aus dem 11. Jahrhundert - mit 3-D-Brille zu sehen

Der Einband ist vergoldet und mit Edelsteinen bestückt, innen ist das Buch mit Handmalereien illustriert. Das aus dem 11. Jahrhundert stammende Evangeliar des Klosters Reichenau wird in einem Tresor der Bayerischen Staatsbibliothek in München verwahrt.
Das digitalisierte Exemplar konnte mit 3-D-Brille bestaunt werden.

Das digitalisierte Exemplar konnte mit 3-D-Brille bestaunt werden.

© Arne Dedert

Frankfurt/Main. Am Mittwoch konnte das digitalisierte Exemplar mit 3-D-Brille auf der Frankfurter Buchmesse bestaunt werden.

Das auf Scannsysteme spezialisierte Tübinger Unternehmen Zeutschel präsentierte nach eigenen Angaben eine Weltneuheit. Das Buch tritt für den Betrachter optisch aus dem Bildschirm - einem handelsüblichen 3-D-Fernsehgerät - heraus. Es kann vom Nutzer in etwa zwei Metern Entfernung mit Handbewegungen umgeblättert werden.

Zeutschel hat sein Gerät vor wenigen Tagen auf den Markt gebracht. Zielgruppe sind große Bibliotheken oder Museen, die nicht zugängliche Kostbarkeiten der Öffentlichkeit optisch ganz neu präsentieren könnten. Die Bayerische Staatsbibliothek habe ein Gerät bereits in Arbeit, sagte ein Sprecher von Zeutschel. Als Kostenpunkt für Hard- und Software nannte er rund 30 000 Euro.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Literatur – Evangeliar aus dem 11. Jahrhundert - mit 3-D-Brille zu sehen – op-marburg.de