Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Kriminalität

Erschossener Rocker-Präsident wird in Gießen beigesetzt

Er stand seinen Widersachern gegenüber, dann starb er im Kugelhagel. Die Obduktion des toten Rocker-Chefs Aygün Mucuk hat weitere Details zur Bluttat vom Freitag ans Licht gebracht.

Gießen/Wettenberg. Der erschossene Gießener Hells Angels-Chef Aygün Mucuk soll am (morgigen) Mittwoch beigesetzt werden. Das berichtete die Stadt Gießen am Dienstag. Zu der Beisetzung am Nachmittag (14.00 Uhr) auf dem muslimischen Grabfeld eines Gießener Friedhofs werden zahlreiche Trauergäste erwartet. Medienberichten zufolge haben sich Mitglieder der Rocker-Szene aus dem In- und Ausland angekündigt.

Unterdessen laufen die Ermittlungen in dem Fall weiter auf Hochtouren. "Wir schließen keine Möglichkeit aus, haben aber natürlich das Rockermilieu schwerpunktmäßig im Blick", sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Das betreffe sowohl den Club des Getöteten als auch andere Rockergruppierungen. Auch außerhalb der Szene werde weiter ermittelt. Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung berichtet, die Ermittler konzentrierten sich nach einem Streit zwischen Mucuk und zwei Gießener Mitgliedern auf ein "internes Motiv".

Laut Staatsanwaltschaft gibt es weiterhin keine Tatverdächtigen oder Festnahmen. Mit Verweis auf die laufenden Ermittlungen machte der Sprecher auch keine Angaben zu der möglichen Tatwaffe - laut "Bild" soll mit einer Neun-Millimeter-Pistole gefeuert worden sein. Der 45-jährige Mucuk war am Freitag auf dem Gelände des Clubheims in Wettenberg (Kreis Gießen) von mindestens 16 Kugeln getroffen worden.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Kriminalität – Erschossener Rocker-Präsident wird in Gießen beigesetzt – op-marburg.de