Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Kriminalität

Einbrecher transportieren Beute in Mülltonne ab: Erwischt

Einbrecher in einen Lebensmittelmarkt in Heusenstamm (Kreis Offenbach) haben in der Nacht zum Montag ihre Beute so auffällig abtransportiert, dass sie einem Anwohner aufgefallen und der Polizei ins Netz gegangen sind.

Heusenstamm. Die drei jungen Männer im Alter zwischen 18 und 22 Jahren hätten bei der nächtlichen Aktion gegen 2.00 Uhr eine große Altpapiertonne genutzt, berichtete die Polizei. Der aufmerksame Zeuge alarmierte sofort den Notruf, die Beamten hielten das Trio fest. In der Tonne befanden sich Uhren, Getränkedosen und Zigaretten.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

150 Jahre OP




Geburtstagsgewinnspiel




Jubiläumsangebot




Sport-Tabellen




Spielerkader




Wanderserie 2016




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Besser Esser

Vielfalt aus der rohen Milch

Joghurt, Käse und Quark – das landet beim Wocheneinkauf schnell im Einkaufswagen. Die Produkte lassen sich jedoch auch einfach selber machen. ­Serena Zweckerl zeigt, wie es geht. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Kriminalität – Einbrecher transportieren Beute in Mülltonne ab: Erwischt – op-marburg.de