Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Notfälle

Driedorf rätselt über laute Knallerei - Polizei: "brandgefährlich"

Laute Knallgeräusche schrecken seit einiger Zeit immer wieder die Menschen im mittelhessischen Driedorf auf. Die Bewohner berichteten von richtig lauten Schlägen und Druckwellen, sagte Polizeisprecher Guido Rehr in Dillenburg.

Driedorf/Dillenburg. Das sei in den vergangenen Wochen mehrfach vorgekommen. Wer hinter der Knallerei steckt, ist noch unklar.

Die Polizei schließt nicht aus, dass jemand Schwarzpulver oder ein Gasgemisch zündet. "Das ist brandgefährlich. Wir nehmen das sehr ernst", betonte der Sprecher. Denn Verletzungsgefahr drohe in einem solchen Fall nicht nur dem Verursacher, sondern auch Anwohnern.

Die "Wetzlarer Neue Zeitung" hatte in ihrer Online-Ausgabe berichtet, dass zuletzt am vergangenen Freitag ein Knall zu hören gewesen sei. Die Polizei sei auf Hinweise angewiesen, sagte Rehr. Bislang hätten die Beamte keine Spuren möglicher Explosionen entdeckt. "Wenn etwas gezündet wird, muss es Reste geben, nach denen suchen wir."

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Notfälle – Driedorf rätselt über laute Knallerei - Polizei: "brandgefährlich" – op-marburg.de