Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Theater

Drei Uraufführungen im Programm der Grimm-Festspiele Hanau

Bei den 31. Brüder Grimm Festspielen in Hanau stehen drei Uraufführungen auf dem Programm. Eröffnet wird die Saison am 15. Mai (19.30 Uhr) mit dem Musical "Der gestiefelte Kater".

Hanau. Auf dem Spielplan stehen auch die Märchen-Inszenierungen "Rumpelstilzchen" (Premiere 23. Mai) sowie "Hänsel und Gretel" (Premiere 5. Juni).

Das Schauspiel "Kabale und Liebe" nach Friedrich Schiller (Premiere 13. Juni) ist als einziges Stück keine Uraufführung. Die Saison im Amphitheater Hanau läuft bis zum 26. Juli.

Die Stücke werden insgesamt rund 90 Mal zu sehen sein, wie die Festspiele am Donnerstag in Hanau mitteilten."Wir haben großen Zuspruch für das Programm und Konzept bekommen", sagte Festspiel-Intendant Frank-Lorenz Engel. "Der Vorverkauf läuft gut. Wir haben bereits 30 000 Karten abgesetzt - 40 Prozent mehr im Vergleich zum Vorjahr."

Für den gestiefelten Kater hat Intendant Engel das Buch geschrieben, das Cusch Jung als Regisseur umsetzt. Engel, seit 2014 Leiter des Festivals, führt bei "Kabale und Liebe" Regie. Hans B. Goetzfried spielt das Rumpelstilzchen und die Hexe in "Hänsel und Gretel".

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Theater – Drei Uraufführungen im Programm der Grimm-Festspiele Hanau – op-marburg.de