Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Agrar

Dank Bienenhalter in den Städten: Boom für Hessens Imker

Die Imkerei erlebt in Hessen einen ungeahnten Boom. "Wir haben jedes Jahr rund neue 800 Imker, die wir schulen müssen", sagt Manfred Ritz, Vorsitzender des Hessischen Imkerverbands, der Deutschen Presse-Agentur.
Honigbienen über den Dächern von Frankfurt.

Honigbienen über den Dächern von Frankfurt.

© Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Main. Die Mitgliederzahl des Verbands habe sich innerhalb weniger Jahre auf derzeit rund 9800 Mitglieder fast verdoppelt.

Der Aufschwung ist nach den Worten von Ritz vor allem der Stadtimkerei zu verdanken, die in den urbanen Gebieten, etwa im Rhein-Main-Gebiet, der Bienenhaltung ganz neue Schichten erschlossen hat. Das Image der Imkerei als einem Hobby von "alten Männern" gehöre der Vergangenheit an. 30 Prozent des Nachwuchses seien Frauen im Alter von 25 bis 50 Jahren, berichtet Ritz. Auch auf dem Land hätten die Vereine inzwischen viel für die Ausbildungsförderung gemacht.

Bis auf wenige Ausnahmen gehen Imker in Hessen der Bienenhaltung im Nebenerwerb nach. Nach Angaben des Verbandes gibt es knapp 100 Vollerwerbsbetriebe, die über ganz Hessen verteilt sind.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

150 Jahre OP




Geburtstagsgewinnspiel




Jubiläumsangebot




Sport-Tabellen




Spielerkader




Wanderserie 2016




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mehr als 300 Gläser Kürbismarmelade - in drei Sorten - haben die fleißigen Helfer des Obst- und Gartenbauvereins Bellnhausen eingekocht. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Kürbismarmelade: Ein vegetarisches Schlachtfest

Sie haben geschnibbelt, gekocht und auch gebastelt. Nun hoffen die fleißigen „Küchenfeen“ des Obst- und Gartenbauvereins Bellnhausen auf tolles Wetter und guten Besucherzuspruch während ihres Kürbismarktes. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Agrar – Dank Bienenhalter in den Städten: Boom für Hessens Imker – op-marburg.de