Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Agrar

Bienen sind gut durch den Winter in Hessen gekommen

Der milde Winter hat Hessens Bienen gut getan. Die Insekten könnten ohne große Verluste in die neue Saison starten, sagte der Vorsitzende des Landesverbandes hessischer Imker, Manfred Ritz.
Hessens Bienen hat das milde Winter gut getan.

Hessens Bienen hat das milde Winter gut getan.

© A. Dedert/Archiv

Kirchhain. Allerdings seien die Tiere wegen der milden Temperaturen bereits in der Brut und benötigten viel Energie. "Die Imker müssen nun aufpassen, dass die Bienen nicht verhungern, weil sie noch nicht Pollen sammeln können." Die Saison beginnt Mitte oder Ende März, die Honigsammlerinnen fliegen dann auf die frühen Blüten: "Haselnuss und Weide sind das erste Bienenbrot", erklärte der Verbandschef.

Der vergleichsweise warme Winter hat aber auch seine Schattenseite. Davon profitierte die schädliche Varroa-Milbe, die den Bienen zusetzt. Es werde wohl ein starkes Milben-Jahr werden, befürchtet Ritz. In Hessen gab es zuletzt mehr als 50 000 Bienenvölker und etwa 8800 Imker.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Agrar – Bienen sind gut durch den Winter in Hessen gekommen – op-marburg.de