Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Prozesse

Betrunken und zu schnell - Trotzdem Bewährung für Todesfahrer

Nach einem tödlichen Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer ist ein zur Tatzeit betrunkener Mann in Frankfurt zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt worden.

Frankfurt/Main. Außerdem muss er 200 gemeinnützige Arbeitsstunden ableisten. Der 35-Jährige war nach Überzeugung des Amtsgerichts im Juni vergangenen Jahres bei einer Fahrt durch Frankfurt nicht nur betrunken, sondern auch zu schnell unterwegs gewesen, als er den Motorradfahrer beim Überholen anfuhr. Dieser prallte gegen die Leitplanke und starb. Der Autofahrer hatte rund 1,9 Promille Alkohol im Blut, außerdem fuhr er statt der vorgeschriebenen 70 rund 110 Stundenkilometer schnell.

Maßgeblich für die Bewährungsstrafe sei sein Verhalten nach dem Unfall gewesen, entschied das Gericht. Der Mann begab sich sofort in psychiatrische Therapie und trinke keinen Alkohol mehr. Auch eine Haftstrafe könne den Hinterbliebenen nicht den Familienvater zurückgeben: "Aus Sicht der Opfer ist jedes Urteil schwer zu ertragen." Die Staatsanwaltschaft hatte drei Jahre Haft beantragt.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Prozesse – Betrunken und zu schnell - Trotzdem Bewährung für Todesfahrer – op-marburg.de