Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Denkmäler

Bald fertig: Kloster Lorsch will Eindruck von früher vermitteln

Das Kloster Lorsch galt im Mittelalter als eine der prachtvollsten und größten Klosteranlagen in Mitteleuropa. 764 wurde es erstmals urkundlich erwähnt. Heute ist vom Kloster nicht mehr viel zu sehen, es stehen nur noch wenige Gebäude.
Hessens Welterbestätte Kloster Lorsch.

Hessens Welterbestätte Kloster Lorsch.

© Uwe Anspach/Archiv

Lorsch. Aber bald sollen sich Besucher von Hessens erster Welterbestätte eine bessere Vorstellung von der einstigen Größe und Bedeutung machen können.

Zum 1250-jährigen Bestehen des Klosters haben Bund, Land und die Stadt Lorsch nach Angaben der Welterbestätte rund 13 Millionen Euro investiert. Das Gelände wurde in drei Jahren umgebaut und erweitert. Das Ensemble heißt nun Welterbe Areal Kloster Lorsch. Gleich zwei Eröffnungstermine sind geplant, am 19. Juli und am 12. September. Am Hauptfestwochenende im Juli feiert Lorsch vier Tage.

Wichtiger Teil der neuen Präsentation: Wo einst Gebäude standen, sind deren Grundrisse am Boden mit rund 35 Zentimeter hohen Linien nachgebildet worden, damit die Bauten nachempfunden werden können.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Denkmäler – Bald fertig: Kloster Lorsch will Eindruck von früher vermitteln – op-marburg.de