Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verkehr

Arbeit von Straßenwärtern soll sicherer werden

Um die Arbeit von Straßenwärtern in Hessen sicherer zu machen, können sie in Zukunft eine spezielle Schulung absolvieren. Der neue "Risikoparcours" simuliere die gefährlichsten Arbeitsabläufe wie etwa bei fließendem Verkehr sicher aus einem Lastwagen zu kommen, teilte die Landesverkehrsbehörde Hessen Mobil am Dienstag mit.
Ein Straßenwärter bearbeitet ein Schlagloch.

Ein Straßenwärter bearbeitet ein Schlagloch.

© Caroline Seidel/Archiv

Wiesbaden. Auch Geschwindigkeiten und Abstände vorbeifahrender Autos sollen mit Hilfe des Programms besser eingeschätzt und der lebensrettende Sprung über die Mittelleitplanke geübt werden.

Einer internen Statistik von Hessen Mobil zufolge gab es 2004 noch mehr als 300 Arbeitsunfälle von Straßenwärtern während der Arbeitszeit. Durch verschiedene andere Maßnahmen habe sich ihre Zahl auf 109 im vergangenen Jahr reduziert. Das 75 000 Euro teure Programm wird zu zwei Dritteln von der Unfallkasse Hessen getragen, den Rest übernimmt das Land.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Verkehr – Arbeit von Straßenwärtern soll sicherer werden – op-marburg.de