Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Prozesse

Angeklagter nach Überfall auf Juwelier freigesprochen

Der Überfall auf einen Juwelier im Main-Taunus-Zentrum mit einer Beute von rund 540 000 Euro bleibt vorerst ungesühnt. Das Landgericht Frankfurt sprach am Donnerstag einen 28 Jahre alten Mann vom Vorwurf des schweren Raubes frei.

Frankfurt/Main. Es stehe nicht mit ausreichender Sicherheit fest, dass der Mann tatsächlich im Februar vergangenen Jahres das Geschäft mit zwei Mittätern überfallen habe.

Die Fotos seien zu unscharf und verwaschen und auch die polizeilichen Gutachten beruhten nur auf Vermutungen. Der Angeklagte hatte sich selbst nicht zu den Vorwürfen geäußert, diese aber über den Verteidiger bestreiten lassen.

Bei dem Überfall hatten drei Männer im Februar vergangenen Jahres die Glasvitrinen in dem Geschäft mit Äxten zerschlagen. Anschließend flüchteten sie mit Schmuck und Uhren. Der Angeklagte war im Herbst in Spanien festgenommen und nach Deutschland ausgeliefert worden.

Die Anklage stützte sich vor allem auf die gemeinsame Einreise mit seinem Bruder nach Deutschland, der nach Auffassung der Staatsanwaltschaft an der Tat beteiligt war. Dem Gericht war dies aber zu wenig. Für mehrere Monate Untersuchungshaft erhielt der Mann Entschädigung zugesprochen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Prozesse – Angeklagter nach Überfall auf Juwelier freigesprochen – op-marburg.de