Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Leute

"Aktenzeichen XY"-Moderator Rudi Cerne wäre gern Polizist geworden

TV-Moderator Rudi Cerne ("Aktenzeichen XY... ungelöst") wäre gern Polizeikommissar geworden. Es sei "ein Beruf mit Leidenschaft, das spüre ich immer wieder", schwärmte der 56-Jährige am Sonntag in Bad Vilbel im Gespräch mit dem hessischen Privatsender Hit Radio FFH.
«Aktenzeichen XY»-Moderator, Rudi Cerne.

«Aktenzeichen XY»-Moderator, Rudi Cerne.

© Andreas Gebert/Archiv

Bad Vilbel. "Diese Menschen üben ihren Beruf aus Passion aus und werden nicht reich", sagte der zweifache Deutsche Meister im Eiskunstlauf (1978/ 1980). Ursprünglich habe er nach seinem Abitur zunächst Zahnmedizin studieren wollen, sei aber "grandios am Numerus Clausus gescheitert". Daher habe er sich für Sport und Biologie entschieden.

Cerne beendete 1984 nach seinem vierten Platz bei den Olympischen Spielen in Sarajevo seine Karriere als Leistungssportler, wurde Profi bei "Holiday on Ice" und arbeitete als Sport-Reporter bei ARD und ZDF ("Aktuelles Sportstudio"). 2002 übernahm er die Moderation der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst".

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Leute – "Aktenzeichen XY"-Moderator Rudi Cerne wäre gern Polizist geworden – op-marburg.de