Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Museen

40 Kulturinstitutionen machen bei der "Nacht der Museen" mit

Zehntausende Besucher werden am kommenden Samstag (23. April) in Frankfurt und dem benachbarten Offenbach zur 17. "Nacht der Museen" erwartet. Zwischen 19.00 und 2.00 Uhr bieten rund 40 Museen, Kulturinstitutionen und Galerien wieder Sonderführungen, Lesungen, Konzerte, Workshops und Partys.
40 Kulturinstitutionen machen bei Nacht der Museen mit.

40 Kulturinstitutionen machen bei Nacht der Museen mit.

© Frank Rumpenhorst/Archiv

Frankfurt/Main. Nach Veranstalterangaben soll die Nacht ein "schillerndes Potpourri der Kunst" werden. Besonders viele Besucher zieht es in der Regel in die großen Häuser am Frankfurter Museumsufer.

Bei der "EY-Benefizaktion" im Museum Angewandte Kunst kann junge Kunst ersteigert werden. Der Bolongaropalast in der denkmalgeschützten Höchster Altstadt erstrahlt in einem Lichtspiel, Kabarettist Michael Quast erzählt innerhalb der historischen Mauern von kauzigen Originalen. Zu Disco- und House-Musik kann bis in den frühen Morgen getanzt werden. Danach schließt der für Hochzeiten beliebte Ort, um saniert zu werden.

Auch der historische Kaisersaal im Frankfurter Römer öffnet seine Pforten für Nachtschwärmer. Im beleuchteten Zoo sind unter anderem Insekten zu beobachten. Begleitet wird das Museumsprogramm von zahlreichen Konzerten und Musik-Performances zum Mitmachen. Das Polizeiorchester spielt Evergreens im Kriminalmuseum. Im vergangenen Jahr besuchten rund 38 000 Menschen die "Nacht der Museen".

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Museen – 40 Kulturinstitutionen machen bei der "Nacht der Museen" mit – op-marburg.de