Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° Regen

Navigation:
Amazon produziert „Herr der Ringe“-Serie

Tolkien-Saga Amazon produziert „Herr der Ringe“-Serie

Seit einigen Tagen wird bereits gemunkelt, nun ist es offiziell: Der Streamingdienst von Amazon wird eine „Herr der Ringe“-Serie produzieren. Das Unternehmen gab bereits erste Details zur Handlung bekannt.

Voriger Artikel
Topmodel-Gewinnerin bald auf der „Harper’s Bazaar“
Nächster Artikel
Darum zensiert Springer Nature sein Angebot in China

Amazon Video hat sich die Rechte an J.R.R. Tolkiens „Herr der Ringe“-Saga gesichert.

Quelle: dpa

Seattle. Amazon Video hat sich die Fernsehrechte an J.R.R. Tolkiens „Herr der Ringe“-Epos gesichert. Das teilte das US-Unternehmen in einer Pressemeldung mit. Schon bald soll die Produktion gemeinsam mit den Erben des britischen Schriftstellers, dem Verlag HarperCollins und den New Line Cinema-Studios, die auch die Kinofilme realisierten, in den Amazon Studios beginnen. Das Unternehmen verriet bereits, dass mehrere Staffeln in Planung seien.

„Wir freuen uns die „Herr der Ringe“-Fans mit auf eine neue, epische Reise nach Mittelerde zu nehmen“, sagte Sharon Tal Yguado, die Leiterin der Serien-Abteilung. Auch erste Details zur Handlung sind bereits bekannt. So sollen die Ereignisse, die sich vor der „Gefährten“-Saga zugetragen haben, erzählt werden. Amazon sicherte sich außerdem die Möglichkeit, ein weiteres Spin-Off zu produzieren.

Mögliche Besetzungen und eine genauere Handlung gab der Streamingdienst noch nicht bekannt. Auch ein Startdatum steht noch nicht fest.

Von RND/mkr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Medien

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr