Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Medien
Philip K. Dicks Electric Dreams
Zwiebelritter und ehrlicher Schmuggler: Liam Cunningham steht mit seiner Figur des Ser Davos in „Game of Thrones“ auf der hellen Seite der Macht.

Der irische Schauspieler Liam Cunningham spielt in „Game of Thrones“ den braven Ser Davos, auch „Zwiebelritter“ genannt. Jetzt wurde er für die Science-Fiction-Serie „Philip K. Dicks Electric Dreams“ von Sony Pictures Television gecastet. Lässt das auf Ser Davos’ Ableben in der großen Fantasy-Saga schließen?

  • Kommentare
mehr
ARD One
Schauspieler aus der Serie „Verbotene Liebe“ posieren im April 2013. Die Serie feierte 2013 ihren 18. Geburtstag – jetzt wird sie noch einmal ausgestrahlt.

Die Seifenoper „Verbotene Liebe“ kommt wieder auf den Fernsehbildschirm. Alle 4664 Folgen sollen auf dem Spartensender „ARD One“ noch einmal gezeigt werden.

  • Kommentare
mehr
Unerlaubte Dauerwerbung
YouTube ist kein rechtsfreier Raum.

YouTube-Filme können für Produzenten eine kleine Goldgrube sein. Die Plattform ist allerdings kein rechtsfreier Raum. Dies musste der Hamburger YouTuber „Flying Uwe“ heute erfahren. Nach einem Bußgeldbescheid wegen unerlaubter Werbung ist er auf dem Boden der Tatsachen gelandet.

mehr
Wer wird Millionär?
Bleibt den Zuschauern bis 2018 erhalten: Günther Jauch.

Er ist das Gesicht der erfolgreichsten deutschen Quizshow: Seit mittlerweile 18 Jahren ist Günther Jauch Quizmaster von „Wer wird Millionär?“ Nun hat er bis 2018 verlängert – vorerst. Doch was geschieht mit der Sendung wenn Jauch geht?

mehr
Fernsehen: Sport-Moderator Waldemar Hartmann
Will wieder vor die Kamera: Waldemar „Waldi“ Hartmann, bayerisches Moderatoren-Urgestein.

Um den Sportmoderator Waldemar Hartmann ist es in den vergangenen Jahren ruhig geworden. Jetzt plant „Waldi“ sein Comeback, ist in Gesprächen mit zwei Sendern. Privat zieht es ihn aufs Berliner Wasser, er will seinen Motorboot-Führerschein machen.

  • Kommentare
mehr
Auf allen Kanälen
Immer wieder dieses Fieber: Helene Fischer beim „CD-Releasekonzert“ in München.

Helene Fischer ist auf allen Kanälen – dabei hätte sie das doch gar nicht nötig. Eine Art Liebeserklärung an eine, die völlig zu Recht Stadien füllt. Warum polarisiert sie trotzdem?Der Grund könnte ein Schlüsselerlebnis vor langer Zeit sein.

mehr
Apples neue Produkte
Alles super: Apple-Chef Tim Cook.

Apple hat neue Produkte vorgestellt. Es handelt sich mal wieder um sagenhaft neue Produkte mit genialen Eigenschaften. Bei unserem Autoren Imre Grimm wecken sie keinerlei Kauflust. Über das Ende einer Liebe.

  • Kommentare
mehr
Rückkehr als Kolumnist
Ich bin wieder da: Hape Kerkeling wird Kolumnist.

Ein paar Jahre war wenig von ihm zu hören – jetzt kehrt Hape Kerkeling ins Licht der Öffentlichkeit zurück. Er wird Kolumnist beim Magazin „Gala“ – und löst in dieser Funktion eine alte Bekannte ab.

  • Kommentare
mehr
ARD-Film
Eine Familie als Band: Mutter Marit (Maja Schöne) mit Jonas (Benno Fürmann) und den Kindern Luis (Max Boekhoff) und Selma (Maria Matschke).

Besser als der Titel verspricht: Die ARD zeigt ein hochkarätig besetztes Filmdoppel über familiäre Beziehungsexperimente. Und schafft es, ohne Krampf leicht und locker zu bleiben.

  • Kommentare
mehr
RTL-Soap
Neu mit dabei: Schauspielerin Chryssanthi Kavazi.

Neues Gesicht im Berliner Kiez: Die Schauspielerin Chryssanthi Kavazi stößt zur RTL-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Die 28-Jährige mit griechischen Wurzeln ist in einer neuen Hauptrolle als Weltenbummlerin Laura Weber zu sehen.

mehr
Neue Serien: „Midnight, Texas“, „The Passage“
Nur noch eine Meile bis Mitternacht: In dem türkisweißen Bus reist ein Mann nach Midnight, einer irdischen Exklave der Twilight Zone. Jener Manfred kann mit Toten reden. Er fehlt dort gerade noch.

Die humanoiden Wesen, die sich von Menschenblut ernähren, gehen weiterhin in Serie. Im Sommer startet in den USA „Midnight, Texas“ nach den Büchern von Charlaine Harris, die schon die Romanvorlage für die Vampirserie „True Blood“ schrieb. Und auch von Justin Cronins vampirischer Romanreihe „The Passage“ wird im Juni ein Pilotfilm gedreht. Vampire sterben eben nie.

  • Kommentare
mehr
Regierungskritischer Journalist
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan führt ein strenges Regiment gegen die freien Medien.

Seit dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei im Juli vergangenen Jahres führt Präsident Recep Tayyip Erdoğan ein strenges Regiment gegen die freien Medien. Jetzt ist der Chefredakteur der regierungskritischen Zeitung „Aydinlik“ festgenommen worden.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr