Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Medien
„Pirates of the Caribbean“
Johnny Depp segelt wieder als Captain Jack Sparrow – doch der anstehende Start des fünften Teils der „Fluch der Karibik“-Saga wird von Spekulationen über eine Hackerattacke begleitet.

Nach dem Streamingdienst Netflix haben Hacker nun offenbar den Unterhaltungskonzern Disney ins Visier genommen: Laut Medienberichten drohen sie mit der Veröffentlichung eines bislang unveröffentlichten Films – es sei denn der Konzern zahlt Lösegeld. Bei dem Film handelt es sich vermutlich um „Fluch der Karibik 5“.

  • Kommentare
mehr
Mexiko
Der Journalist Javier Valdez ist in Mexiko erschossen worden.

Der Journalist Javier Valdez ist am Sonntagabend in der mexikanischen Stadt Culiacán erschossen worden. Es ist der fünfte Mord an einem Journalisten in Mexiko in diesem Jahr.

mehr
Cyber-Attacken

Krankenhäuser, Bahnlinien, Unternehmen, Ministerien: Wie schafft es ein Cyberangreifer, weltweit ganze Systeme lahmzulegen? Ein Blick in die Welt von Malware, Ransomware und die persönliche Sicherheit von Internetnutzern.

  • Kommentare
mehr
Eurovision Song Contest
Salvador Sobral hat den Eurovision Song Contest 2017 mit seinem berührenden Stück „Amor pelos dois“ gewonnen.

Ein 27-jähriger Melancholiker entzückt einen ganzen Kontinent: Salvador Sobral aus Portugal hat mit seinem zarten Liebeslied „Amor Pelos dois“ den Eurovision Song Contest 2017 in Kiew gewonnen. Und Deutschland? Erlebte eine historische Pleite. Kleiner Trost: Levina wurde mit „Perfect Life“ diesmal nicht Letzte.

mehr
ESC
Die Kandidaten aus Rumänien (oben, v.l.), Deutschland, den Niederlanden (unten v.l.), Italien und Spanien kämpfen beim ESC um den Sieg.

26 Länder kämpften beim Eurovision Song Contest in Kiew um den Sieg. Portugal hat das Rennen um Europas Musik-Thron gemacht. Die deutsche ESC-Hoffnung Levina landete auf dem vorletzten Platz. Alle Ereignisse des ESC-Finales können Sie in unserem Liveticker noch einmal nachlesen.

mehr
ESC 2017
Sie soll die deutsche Durststrecke beim ESC beenden: Levina.

Am Sonnabendabend geht er wieder über die Bühne – der „Kindergeburtstag“ der paneuropäischen Musikszene, wie unser Redakteur vor Ort, Imre Grimm, das ESC-Spektakel gerne nennt. Wer reelle Chancen auf den Thron hat, lesen Sie in unserem Kandidaten-Check.

  • Kommentare
mehr
Eurovision Song Contest
Eine „Happy Family“ der Nationen: Die Sieger des Halbfinales treten am Samstag beim Finale hin.

Überschattet von politischen Spannungen wird am Samstag das Finale des Eurovision Song Contest gefeiert. Die Russen sind bei dem Gesangswettbewerb in Kiew nicht vertreten, dafür Vitali Klitschko und seine Frau Natalia.

  • Kommentare
mehr
Levina im Interview
Levina tritt mit dem Song „Perfect Life“ für Deutschland in Kiew an.

Vor sieben Jahren hat Levina 50 Euro gewonnen, weil sie auf den ESC-Sieg von Lena Meyer-Landrut gesetzt hat. Jetzt steht sie selbst auf der größten Schlagerbühne Europas – und würde wieder ein Wette abschließen.

  • Kommentare
mehr
Oğuz Güven
Der Online-Chef der türkischen Tageszeitung „Cumhuriyet“ ist nach eigenen Angaben festgenommen worden. (Symbolbild)

Seit dem gescheiterten Putschversuch im Juli vergangenen Jahres, geht die türkische Regierung rigoros gegen unabhängige Journalisten und Medien vor. Jetzt ist der Online-Chef der Tageszeitung „Cumhuriyet“ festgenommen worden.

  • Kommentare
mehr
Mesale Tolu
Die deutsche Übersetzerin Mesale Tolu wird seit Ende April in der Türkei festgehalten.

Wegen Terrorpropaganda und Mitgliedschaft in einer Terrororganisation ist die deutsche Übersetzerin Mesale Tolu in der Türkei im Gefängnis. Eine Anti-Terror-Einheit war gewaltsam in ihre Wohnung eingedrungen.

mehr
Im Alter von 88 Jahren
„Die Kunst kann auch sensibel machen“: Joachim Kaisers Stimme galt in Musikerkreisen enorm viel – jetzt ist sie für immer verstummt.

Adorno zählte zu seinen Lehrern, Reich-Ranicki zu seinen Freunden: Der Kritiker Joachim Kaiser hat ein halbes Jahrhundert das Musikleben der Bundesrepublik geprägt – nun ist er mit 88 Jahren gestorben

mehr
Hannover
Sänger Xavier Naidoo

Wegen des umstrittenen Liedes „Marionetten“ der Söhne Mannheims zieht sich der NDR vom Plaza Festival in Hannover zurück. Hannover Concerts führe die Veranstaltung nun allein durch – samt des Auftritts von Xavier Naidoo und der Söhne Mannheims.

  • Kommentare
mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr