Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Medien
Ausstellung in Düsseldorf
"Deuscthland": Die erste Austellung des Satirikers Jan Böhmermann ist in Düsseldorf zu sehen.

Die erste Ausstellung des Moderators verbindet Satire, Kunst und Aktivismus. Wir haben uns schon einmal umgesehen – und ein Quiz zu Deutschlands umtriebigstem Komiker vorbereitet.

  • Kommentare
mehr
Kampagne von ARD/ZDF-Jugendangebot
Werbefrei und Spaß dabei: Funk lästert über die werbefinanzierte Konkurrenz.

Funk macht Faxen: Unter dem Hashtag #Scheisswerbung ätzt das Jugendangebot von ARD und ZDF gegen die werbefinanzierte Konkurrenz. Das ist unfair und unfein. Denn wer acht Milliarden Euro im Jahr sicher hat, kann leicht lästern.

  • Kommentare
mehr
Kriminalitätsprävention/ Verbraucherschutz
ping-calls

Sogenannte Ping Calls, also Lockanrufe, gibt es schon seit langer Zeit. Aktuell treten sie aber wieder vermehrt auf. Wir sagen Ihnen, wie Sie zu hohe Telefonrechnungen vermeiden können.

  • Kommentare
mehr
Internationale Pressestimmen

Weltweit – vor allem aber europaweit – wurde auf die Sondierungen für eine mögliche Jamaika-Koalition in Berlin geschaut. Nun sind die Gespräche gescheitert. Die internationale Presse reagiert mit Sorge auf den Abbruch.

  • Kommentare
mehr
Medien
Amazon dementierte Gerüchte um einen kostenlosen Streaming-Dienst.

Nach Gerüchten um einen kostenlosen Video-Streaming-Dienst hat der US-Konzern Amazon nun klargestellt, dass ein solches Angebot nicht in Planung ist.

  • Kommentare
mehr
Internationale Umfrage
Viele Angestellte nutzen die Zeit im Büro, um ihre Lieblingsserie weiter zu gucken.

Im Büro herrscht bei Angestellten offenbar oft Langeweile. Laut einer Studie guckt jeder Dritte Netflix-Nutzer seine Lieblingsserie auf der Arbeit weiter.

  • Kommentare
mehr
Die Deutsche Welle in Bedrängnis
Das Moskauer RT-Büro.

In Russland vertretene Medien, die aus dem Ausland finanziert werden, müssen sich in Zukunft registrieren. Dabei können sie auch als „Agenten“ eingestuft werden. Deutsche Politiker erklären, welche Auswirkungen das für die Deutsche Welle haben könnte.

  • Kommentare
mehr
Wissenschaftsverlag

Der deutsche Wissenschaftsverlag Springer Nature hat auf Druck der Regierung in Peking Teile seines Internetangebots in China zensiert. Wie der Verlag am Mittwoch mitteilte, seien „weniger als ein Prozent der Inhalte“ gesperrt worden, um nicht in Konflikt mit lokalen Gesetzen zu geraten.

mehr
Tolkien-Saga
Amazon Video hat sich die Rechte an J.R.R. Tolkiens „Herr der Ringe“-Saga gesichert.

Seit einigen Tagen wird bereits gemunkelt, nun ist es offiziell: Der Streamingdienst von Amazon wird eine „Herr der Ringe“-Serie produzieren. Das Unternehmen gab bereits erste Details zur Handlung bekannt.

  • Kommentare
mehr
Fernsehen
Chefin der Show: Heidi Klum geht mit Germany’s Next Topmodel 2018 in die 13. Staffel.

Germany’s Next Topmodel und Cosmopolitan beenden ihre Zusammenarbeit nach mehr als zehn Jahren. Bisher war die Siegerin von Heidi Klums Casting-Show auf dem Cover der Cosmopolitan gelandet. Einspringen wird das Mode-Magazin „Harper’s Bazaar“, das in Deutschland seit 2013 auf dem Markt ist.

  • Kommentare
mehr
Missbrauch in Hollywood
Egomanische Riesenbabys, die die Kasse klingeln lassen: Kevin Spacey ist tief gefallen. Die wahren Opfer aber sind andere.

Säuberungswahn in der Traumfabrik: Hollywood streicht den neuen Film von Louis C.K. und dreht Kevin-Spacey-Szenen neu. Die mit Schuld verseuchten gefallenen Stars sind jetzt Kassengift. Aber das löst das Problem nicht – und ist heuchlerisch.

  • Kommentare
mehr
Türkei
Der Türkei-Korrespondent der „Welt“, Deniz Yücel, 2016 während der ZDF-Talkshow „Maybrit Illner“.

Nach neun Monaten Haft ohne Anklage in der Türkei hat der „Welt“-Korrespondent Deniz Yücel der türkischen Justiz eine „Verschleppungstaktik“ vorgeworfen. „Isolationshaft ist Folter“, sagte er.

  • Kommentare
mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr