Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service
Metallica veröffentlichen am Freitag ihr neues Studioalbum „Hardwired ...To Self-Destruct“. „Hardwired...To Self-Destruct“

Metallica sind mit neuem Album zurück

Acht Jahre mussten Fans auf das neue Album von Metallica warten – jetzt ist es endlich so weit. Mit „Hardwired ...To Self-Destruct“ kehrt die Metal-Band zurück zu ihren Wurzeln. Wut und Aggression sind die treibenden Kräfte. mehr

KommentareKommentar

Bei einer Online-Abstimmung hatte „isso“ gewonnen – eine Jury kürte dagegen „fly sein“ zum Jugendwort des Jahres. Sprache

„Fly sein“ ist das Jugendwort des Jahres

Es war eine knappe Entscheidung: Eine Jury hat „fly sein“ zum Jugendwort des Jahres gekürt. Zur Wahl standen auch “Tindergarten“ und „isso“. mehr

KommentareKommentar

David Garrett. „Explosive Live!“ in Braunschweig

David Garrett: So war der Tour-Auftakt

Zuletzt sorgte David Garret mit einer Millionenklage um Missbrauchs-Vorwürfe für Schlagzeilen. Jetzt konzentriert sich der Geiger wieder auf seine Musik – und startete seine neue „Explosive Live!“-Tour in Braunschweig. mehr

KommentareKommentar

Funk-Rock in der Tui-Arena

Die Red Hot Chili Peppers rocken Hannover

Hits, Hits, Hits - davon haben die Red Hot Chili Peppers mehr als genug. Mit ihren Klassikern brachte die Funk-Rockband um Frontmann Anthony Kiedis die kalifornische Sonne ins schmutzig-graue Hannover. mehr

Bei ihr geht das Licht an: Alina Süggeler auf der Bühne. Interview mit Alina Süggeler und Andi Weizel

Frida Gold über Intuition, Reisen und Nacktheit

Lange ist es ruhig gewesen um Frida Gold. Jetzt melden sich die Elektropopper zurück. Ihr neues Album heißt wie die Sängerin – Alina. Ein Gespräch über persönliche Momente, englische Sprache und Nacktfotos. mehr

KommentareKommentar

Ingo Metzmacher dirigiert im Mai im VW-Werk in Stöcken. Kunstfestspiele Herrenhausen

VW-Werk in Stöcken wird zur Konzerthalle

So etwas hat es in 60 Jahren Transporterproduktion bei VW-Nutzfahrzeuge in Stöcken noch nie gegeben: ein Konzert im Werk. Bei den Kunstfestspielen Herrenhausen soll es soweit sein. Ingo Metzmacher, Intendant der Kunstfestspiele, wird im VW-Werk am Sonntag, 21. Mai, "Surrogate Cities" von Heiner Goebbels dirigieren. mehr

Feiert ihren 50. Geburtstag: Der französische Nationalstar und Männertraum Sophie Marceau. Schön, sexy und Frankreichs Nationalfigur

Sophie Marceau: Das Mädchen aus „La Boum“ wird 50

Vom verliebten Teenager zur Femme fatale: Sophie Marceau verkörpert Liebe, Erotik und Sinnlichkeit. Kein Wunder, denn die Leinwandschönheit verführt gern. Nicht nur vor der Kamera. mehr

KommentareKommentar

Nach wochenlangem Hin und Her steht es fest: Bob Dylan wird nicht zur Verleihung des Literaturnobelpreises nach Stockholm reisen. Wegen anderweitiger Verpflichtungen

Bob Dylan sagt Nobelpreis-Verleihung ab

Riesenenttäuschung in Stockholm: US-Rockstar Bob Dylan reist nicht nach Schweden, um den Literaturnobelpreis entgegenzunehmen. Er habe „anderweitige Verpflichtungen“, schrieb er an die Akademie. mehr

KommentareKommentar

Carolin Emcke ist zu Besuch im Schauspielhaus. "Gegen den Hass"

Carolin Emcke liest im Schauspielhaus

"Gute Ermutigung" wünschen sich die Zuschauer. Die Philosophin und Publizistin Carolin Emcke stellt im Schauspiel Hannover ihr neues Buch "Gegen den Hass" vor. Im kommenden Jahr wird sie dort in einer neuen Gesprächsreihe das "ABC der Demokratie" buchstabieren. mehr

Der junge Insasse Alexander stellt sein Bild der "Alternativen Stadtmusikanten" vor. "Picasso meets the Streets!"

Häftlinge werden zu Künstlern

Ob Miss Piggy, Kermit oder die Werder-Raute - die von Häftlingen der Bremer Justizvollzugsanstalt geschaffenen Werke sind vielfältig. In Zusammenarbeit mit der Kunsthalle Bremen entstanden im Gefängnis großformatige Kunstwerke. Hat das Malen die Gefangenen verändert? mehr

Lennart Gäbel Interview mit Lennart Gäbel

Das Trump-Bild dieses Künstlers erobert die Welt

„They Let You Do It“. Das Donald-Trump-Bild des in Hannover geborenen Illustrators Lennart Gäbel hat binnen einer Woche millionenfache Resonanz gefunden. Im HAZ-Interview spricht der Künstler über die weltweite Karriere seines Bildes.  mehr

Nach „Der Schrei“ ist das Gemälde „Mädchen auf der Brücke“ das zweitteuerste Munch-Gemälde. „Mädchen auf der Brücke“

Dieses Gemälde kostet 54,5 Millionen Dollar

Das nennt man Wertanlage: Ein Meisterwerk von Edvard Munch ist in New York für 54,5 Millionen Dollar versteigert worden. Vor 20 Jahren hatte ein Käufer den Zuschlag für das Gemälde „Mädchen auf der Brücke“ für einen Bruchteil des aktuellen Preises bekommen. mehr

KommentareKommentar

1 2 3 4 5 6 7 ... 438

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik