Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Film

Höchste Förderung für Dokumentarfilm über Nordkorea

Ein Dokumentarfilm über Nordkorea und ein Spielfilm über einen den Vater pflegenden Jugendlichen: Die Filmförderung in Hessen unterstützt insgesamt 46 Projekte mit zusammen mehr als einer halben Million Euro.

Frankfurt/Main. Das teilte der Hessische Rundfunk (hr) am Donnerstag nach den Jury-Sitzungen mit. Das Geld speist sich aus zwei Töpfen: der Filmförderung des Landes Hessen und der Filmförderung des Hessische Rundfunks. Die höchste Förderung - je 80 000 Euro - erhalten der Dokumentarfilm "Meine Brüder und Schwestern im Norden" und der Spielfilm "Jonathan".

Die preisgekrönte Dokumentarfilmerin Sung-Hyung Cho ("Full Metal Village") hat laut hr als erste südkoreanische Regisseurin eine offizielle Drehgenehmigung für Nordkorea erhalten. Sie werde mit der Kamera nach Nordkorea reisen, um dort hinter die Kulissen der Staatspropaganda zu schauen. Autor Piotr J. Lewandowski hat für "Jonathan" bereit den Hessischen Drehbuchpreis 2013 bekommen: Abiturient Jonathan pflegt seinen schwer kranken Vater. Als Ron auftaucht, muss er erkennen, dass dieser mehr ist als nur ein Jugendfreund seines Vaters und vermutlich sogar der Grund, wieso seine Mutter die Familie verlassen hat.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Film – Höchste Förderung für Dokumentarfilm über Nordkorea – op-marburg.de