Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service
Theater

Fehling nennt Konzept für Festspiel-Organisation und Finanzplanung

In Bad Hersfeld wird heute ein Zukunftskonzept für die Theaterfestspiele vorgestellt. Bürgermeister Thomas Fehling (FDP) präsentiert seinen Vorschlag, wie das Freilicht-Theaterfestival strukturell verändert werden kann. mehr

KommentareKommentar

Film

Festival beschäftigt sich mit Frauen in Afrika

Frauen in Afrika sind das Hauptthema des Festivals "Africa Alive" ab 27. Januar in Frankfurt. Das Festival für afrikanische Kultur findet in diesem Jahr zum 20. Mal statt. mehr

KommentareKommentar

Die Emil-Nolde-Sonderausstellung startet am 5.März. Kunst

Städel Museum plant umfangreiche Retrospektive zu Emil Nolde

Dem Expressionisten Emil Nolde widmet das Städel Museum in Frankfurt vom 5. März an eine große Sonderausstellung. Gezeigt werden rund 140 Gemälde, Aquarelle und Grafiken aus allen Schaffensphasen des Künstlers - darunter berühmte Meisterwerke wie der "Frühling im Zimmer" oder "Das Leben Christi". mehr

KommentareKommentar

Der Schauspieler Tukur ist in Wiesbaden dabei. Fernsehen

"Tatort"-Ermittler beim Fernsehkrimi-Festival

Der Schauspieler und hr-"Tatort"-Ermittler Ulrich Tukur ist Schirmherr des 10. Deutschen Fernsehkrimi-Festivals in Wiesbaden. Bei dem Filmfest vom 11. bis 16. März konkurrieren zehn Krimis, wie die Organisatoren am Mittwoch mitteilten. mehr

KommentareKommentar

Über die Finanzierung der Festspiele gab es Streit. Theater

Reformvorschlag für Hersfelder Festspiele - Doppelspitze ab 2017

Im Streit um die Zukunft der Bad Hersfelder Festspiele will Bürgermeister Thomas Fehling (FDP) die Macht des Intendanten beschneiden. Anstelle des Festivalleiters soll von 2017 an eine Doppelspitze installiert werden. mehr

KommentareKommentar

Ausstellungen

Haus am Dom zeigt Ausstellung über Karl den Großen

Das Haus am Dom in Frankfurt huldigt Kaiser Karl dem Großen zum 1200. Todestag mit einer Ausstellung. Im Sakristeum zeigt das katholische Kultur- und Tagungszentrum vom (heutigen) Donnerstag an kleine Schätze, die vom Karls-Kult in der Mainmetropole zeugen. mehr

KommentareKommentar

Das Bad Hersfelder Mitmach-Museum «wortreich». Ausstellungen

Sonderausstellung im Museum "wortreich" zu Hersfelder Festspielen

Die nächste Sonderausstellung im Bad Hersfelder Mitmach-Museum "wortreich" setzt sich mit den traditionsreichen Theaterfestspielen der Stadt auseinander. Unter dem Titel "Großes Theater! Bad Hersfelder Festspiele seit 1951" werden vom 5. Juni bis 30. August 2014 Fakten rund um das Freilicht-Theaterfestival ebenso präsentiert wie ein Überblick über die Historie und die Schauspieler in der Stiftsruine. mehr

KommentareKommentar

Adam Szymczyk, der künstlerische Leiter der Documenta 14. Kunst

documenta-Chef Szymczyk mag auch Bilder

Der Chef der nächsten documenta, Adam Szymczyk, mag durchaus auch Bilder. "Ich hab' nichts gegen Bilder", sagte Szymczyk dem Sender hr2-Kultur laut einer Mitteilung vom Freitag. mehr

KommentareKommentar

Lehmann feiert heute das Frankfurter Karlsamt. Geschichte

Kardinal Lehmann feiert Frankfurter Karlsamt

Der Mainzer Kardinal Karl Lehmann wird heute in Frankfurt das traditionelle Karlsamt zu Ehren von Kaiser Karl dem Großen feiern. Katholiken der Stadt erinnern in dieser Messe mit ihrer einzigartigen Liturgie nach Angaben der Stadtkirche schon seit Jahrhunderten alljährlich am letzten Samstag im Januar an den Frankfurter Stadtpatron. mehr

KommentareKommentar

Eines der erhaltenen Gebäude ist die Königshalle. Geschichte

Kloster Lorsch vor 1250 Jahren gegründet: Fest im Sommer

Das im Jahr 764 erstmals erwähnte Kloster Lorsch in Südhessen soll sich zum 1250-jährigen Bestehen bei einer Festwoche im Sommer neu präsentieren. Besucher sollen einen Eindruck von der einstigen Größe und Rolle der Anlage bekommen. mehr

KommentareKommentar

Kirchen

Lehmann und Nuntius erinnern an Karl den Großen

Lehmann und Nuntius erinnern an Karl den Großen mehr

KommentareKommentar

Wird Jury-Mitglied: die Dänin Janne Teller. Literatur

Janne Teller in Friedenspreis-Jury berufen

Die Schriftstellerin Janne Teller ist in den Stiftungsrat berufen worden, der den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels vergibt. In der neunköpfigen Jury folgt sie auf den Präsidenten des Goethe-Instituts, Klaus-Dieter Lehmann, wie der Börsenverein des Deutschen Buchhandels am Dienstag in Frankfurt berichtete. mehr

KommentareKommentar

1 2 3 4 5 ... 11

150 Jahre OP




Geburtstagsgewinnspiel




Jubiläumsangebot




Sport-Tabellen




Spielerkader




Wanderserie 2016




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Radieschen haben 94 Prozent Wassergehalt und strotzen vor Vitalstoffen, unter anderem Vitamine A, B1, B2 und C sowie den Mineralstoffen Eisen, Calcium und Kalium. Foto: Inga Kjer/dpa Saisongarten

Vitamine satt bis in den frühen Winter

Die Beete in den Gärten sind weitgehend abgeerntet. Nun wird es Zeit, für den Herbst und Winter vorzusorgen. Den freien Platz kann man zur Neueinsaat nutzen. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik